Die Analyse des vegetativen Nervensystems prüft die Regulationsfähigkeit

Image
Viele Menschen sind latent erschöpft und haben keine Balance in den körperlichen Regulationsprozessen.Die Analyse des vegetativen Nervensystems ist ein medizinisches Verfahren, das die Regulationsfähigkeit prüft, um angepasste Konzepte für eine Verbesserung zu entwickeln. Damit können Beschwerden und Leistungsfähigkeit gezielt verbessert werden.
Die Messung erfolgt über EKG-Elektroden und die computergestützte Berechnung der Schwankungen zwischen den einzelnen Herzaktionen.

Adresse

Gemeinschaftspraxis
Dr. med. Martin Brunck
Dr. med. Simone Maack

Königstraße 53 | 30175 Hannover
Fon: 0511.69 65 65 1
Email: info@brunck-maack.de

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.